Mein Kreis, meine kreisfreie Stadt

Landkreis Südliche Weinstraße

Finanzen - Zeitreihen
Schulden des öffentlichen Gesamthaushaltes 1995 - 2016 beim nicht-öffentlichen Bereich
Jahr1 Insgesamt2 Je
Einwohner
davon nachrichtlich:
Sonstige FEU3
Kern-
haushalt
darunter Extra-
haushalte3
Investitions-
kredite
Liquiditäts-
kredite4
1.000 EUR EUR 1.000 EUR
Landkreis
1995 2.584 24 2.584 2.584 - - 22.717
1996 7.431 69 7.431 7.431 - - 22.114
1997 13.740 127 13.740 13.740 - - 20.806
1998 18.407 170 18.407 18.407 - - 19.545
19995 24.918 229 24.918 24.918 - - 18.753
2000 24.711 226 24.711 24.711 - - 17.868
2001 27.528 251 27.528 27.528 - - 16.900
2002 27.401 249 27.401 27.401 - - 15.880
2003 29.874 270 29.874 29.874 - - 14.809
2004 33.804 305 33.804 33.804 - - 13.665
2005 39.637 358 39.637 39.637 - - 12.743
2006 41.633 377 41.633 38.633 3.000 - 11.407
2007 42.699 388 42.699 37.199 5.500 - 10.037
2008 46.973 427 46.973 38.703 8.270 - 8.564
2009 57.541 526 57.541 43.141 14.400 - 8.049
2010 48.499 445 48.496 43.496 5.000 2 6.676
2011 54.448 503 54.441 43.441 11.000 7 4.553
2012 74.828 689 74.826 41.908 32.918 2 3.506
2013 73.054 670 73.054 39.454 33.600 - 2.429
2014 71.703 655 71.703 39.103 32.600 - 1.576
2015 58.177 529 58.177 36.577 21.600 - 830
2016 52.875 476 52.875 35.275 17.600 - 333
Landkreisbereich6
1995 44.686 420 44.686 44.686 - - 62.314
1996 49.809 465 49.809 49.809 - - 60.482
1997 57.643 533 57.643 57.643 - - 53.282
1998 63.171 584 63.171 63.171 - - 50.821
19995 70.106 644 70.106 70.106 - - 45.115
2000 68.200 625 68.200 67.064 1.136 - 40.446
2001 69.687 635 69.687 69.572 115 - 39.590
2002 70.288 639 70.288 68.669 1.619 - 37.741
2003 78.417 709 78.417 73.567 4.850 - 35.252
2004 78.141 706 78.141 76.598 1.543 - 33.400
2005 87.028 787 87.028 84.786 2.242 - 32.670
2006 99.283 898 99.283 88.933 10.350 - 30.415
2007 101.804 925 101.804 89.854 11.950 - 30.614
2008 99.915 908 99.915 88.445 11.470 - 28.696
2009 118.980 1.087 118.980 96.380 22.600 - 26.861
2010 114.082 1.046 114.079 97.639 16.440 2 26.722
2011 120.052 1.109 120.045 100.060 19.985 7 30.949
2012 146.096 1.346 146.094 102.411 43.683 2 32.535
2013 141.615 1.300 141.615 99.236 42.379 - 35.896
2014 144.211 1.317 144.211 97.919 46.292 - 33.242
2015 132.032 1.200 132.032 97.330 34.180 - 36.193
2016 131.293 1.183 131.293 99.506 31.788 - 37.881

1 Die Schuldenerfassung wurde ab 2010 an veränderte EU-Vorgaben angepasst (Analogie zum "Europäischen Stabilitäts- und Wachstumspakt" und "Europäischen Fiskalpakt"). Die Vergleichbarkeit mit Werten vor 2010 ist daher nur stark eingeschränkt möglich. - 2 In den Jahren 1995 bis 2009 sind hier nur die Schulden der Kernhaushalte ausgewiesen, s. auch Fußnoten zu Spalten Extrahaushalte und FEU. - 3 Ab dem Berichtsjahr 2010 erfolgt die Darstellung in der Abgrenzung des sog. Schalenkonzeptes. Demnach bilden die Schulden der Kernhaushalte und die Schulden der Extrahaushalte die Schulden des öffentlichen Gesamthaushaltes. Die Schulden der sonstigen öffentlichen Fonds, Einrichtungen und Unternehmen (FEU) werden allenfalls nachrichtlich aufgeführt. Diese stellen zusammen mit den Schulden des öff. Gesamthaushaltes die Schulden des öffentlichen Bereichs dar. Die Rechtsform (z.B. Eigenbetrieb) ist für die Zuordnung zu den Extrahaushalten oder den sonstigen FEU nicht relevant. In den Jahren 1995 bis 2009 werden in der Spalte der Sonstigen FEU die Schulden der Eigenbetriebe und Eigengesellschaften ausgewiesen, diese Rechtsformgruppen gibt es jedoch sowohl bei den Extrahaushalten als auch bei den sonstigen FEU. - 4 Bis einschließlich 2009 wird erhebungsbedingt nicht nach Kassenkrediten beim öffentlichen Bereich und beim nicht-öffentlichen Bereich unterschieden, diese werden vollständig den Kassenkrediten beim nicht-öffentlichen Bereich zugeordnet. - 5 In den Jahren 1995 bis 1999 wurden Liquiditätskredite nicht erfasst. - 6 Landkreis, verbandsfreie Gemeinde sowie Verbandsgemeinden mit ihren Ortsgemeinden.
Zurück
Zeichenerklärungen
nichts vorhanden
.
Zahl unbekannt oder geheim
X
Nachweis nicht sinnvoll